BAB4 - Gestohlene Kawasaki aufgefunden - drei Täter festgenommen

Bei einer Kontrolle eines Transporters am Samstagmittag stellten Bundespolizisten auf dem Parkplatz Neiße an der BAB 4 auf der Ladefläche eine in Dresden entwendete Kawasaki fest.

Für die drei Insassen klickten die Handschellen. Die Beamten stellten den Transporter und das gestohlene Krad sicher und übergaben die polnischen Tatverdächtigen an die Streifen des Polizeireviers Görlitz.

Das Motorrad im Wert von etwa 7.000 Euro war in der Nacht zu Samstag in Dresden entwendet worden. Die 49-jährige Halterin erfuhr von der Polizei vom Diebstahl ihrer Maschine und erhält diese nach Abschluss der kriminalpolizeilichen Arbeiten zurück.

Die Polizisten nahmen die Anzeige auf. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Görlitz erfolgte am Sonntagvormittag die Vorführung der 22, 25 und 28 Jahre  alten Männer beim Haftrichter. Dieser verfügte die Untersuchungshaft der drei Beschuldigten. Sie kamen in eine Justizvollzugsanstalt.

Tags: Allgemein