Crostwitz - Musik und Tanz aus aller Länder - 13. Folklorefestival

Am Donnerstagabend startete das 13. Internationale Folklorefestival in Bautzen.

Am gestrigen Samstag nun traten die teilnehmenden Folkloregruppen aus Ländern wie Peru, Bolivien Tschechien, der Slowakei, Polen, Ungarn oder auch Albanien in den Höfen in Crostwitz auf. Die Besitzer hatten Ihre Höfe hübsch her gerichtet, für das leibliche Wohl wurde sehr gut gesorgt. Keine Wünsche blieben offen. Auch ein Regenschauer konnte die Besucher nicht abhalten mit den Folkloregruppen zu feiern. Bis in die Nacht hinein erklang in Crostwitz Musik und es wurde getanzt.