Ebersbach-Neugersdorf/ Löbau - Falsche Polizeibeamte am Telefon

In den vergangenen beiden Tagen haben Trickbetrüger im Revierbereich Zittau vermehrt ihr Unwesen getrieben. Mehrfach riefen Unbekannte Bewohner von Ebersbach-Neugersdorf und Löbau an, gaben sich als Polizisten aus und versuchten, ihre Opfer zu verunsichern.

Die falschen Beamten fragten beispielsweise nach Auslandsaufenthalten. Außerdem berichteten sie von vermeintlichen Strafverfahren im Ausland gegen die Angerufenen und baten um Rückruf. In einem Fall forderten die Betrüger am Telefon eine Zahlung von mehreren Tausend Euro. „Polizisten“ sollten das Geld abholen kommen. In den bekannt gewordenen Fällen kam es nicht zur Übergabe von Geldbeträgen, weil die Angerufenen richtigerweise nicht auf die gestellten Forderungen eingingen.

 

In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, solchen Forderungen nicht Folge zu leisten und die Polizei zu informieren. Die Kriminalpolizei ermittelt unter anderem wegen versuchten Betruges.

Tags: Allgemein