Dresden - Ölspuren sorgen für Feuerwehreinsätze im Stadtgebiet

Am Freitag sorgten mehrere Ölspuren für Feuerwehreinsätze im Stadtgebiet.

Zum Beispiel mußten die Kamraden auf die Fröbelstraße fahren. Hier hatte ein LKW eine Ölspur verursacht. Die Berufsfeuerwehr (Wache Löbtau) und die Freiwillige Feuerwehr Gorbitz reinigten mit flüssigem Ölbinder, Besen und Wasser die Fahrbahn. Dadurch kam es zu Behinderungen im Verkehr.

Tags: Allgemein